Karl Endrich KG

Der erste Projektpate des Vereins Stadt für Kinder, die Würzburger Firma Karl Endrich Haustechnik, spendet bereits im neunten Jahr für Projekte des Vereins. Auch wenn es aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr keinen Erlös aus dem Christkindlmarkt gab, hat es sich Inhaber Karl Endrich nicht nehmen lassen, aus seinem eigenen Budget den Verein zu unterstützen. Die Spende ist gezielt für den Heuchelhof Spielgarten aktiv & Jungendprojekt connected. Die Spendensumme von 2.000 Euro hat Firmenchef Karl Endrich (Mitte) an die Vorstandsmitglieder des Vereins Stadt für Kinder, Barbara Lehrieder (rechts) und Marion Schäfer-Blake (links), überreicht.